Rezept für italienische Sommer-Piadina

Rezept für italienische Sommer-Piadina

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN:
2 Zucchini
Frische Rakete
Rote Tomaten
4 Scheiben magerer Kochschinken
4 Scheiben fadenziehender Käse
Verkauf nach Geschmack

METHODE:
Beginnen wir mit der Zubereitung der Wraps ausgehend von den Zucchini: Waschen Sie sie unter fließendem Wasser, schneiden Sie sie in dünne Scheiben und grillen Sie sie dann schnell auf dem Teller oder sogar im Ofen. Mit einem Spritzer Öl und etwas Salz würzen und beiseite stellen.
Nehmen Sie die roten Tomaten, waschen Sie sie sorgfältig und schneiden Sie sie dann in Scheiben und legen Sie sie beiseite.
Nehmen Sie nun die Wraps und erhitzen Sie sie, indem Sie sie auf beiden Seiten wenden, und bereiten Sie sich darauf vor, sie mit der Füllung zu würzen. Den ersten auf ein Schneidebrett legen und einen großzügigen Löffel Pesto mit Basilikum und Rucola darauf verteilen.
Dann die gekochten Schinkenscheiben nehmen,
rechts anordnen und links Platz lassen.
Nehmen Sie die Scheiben des geschmolzenen Käses und legen Sie sie auf jede Scheibe Kochschinken. Zum Schluss fügen Sie Ihre Tomatenscheiben, die zuvor gegrillten Zucchini und den Rucola hinzu. Schließen Sie nun die Wraps, indem Sie sie in der Mitte falten.
Füllen Sie die anderen ebenso und genießen
Sie dieses typisch italienische Sommergericht.
American Express Generic Maestro Mastercard PayPal Shop Pay Visa