De Cecco

5x De Cecco Penne Rigate Pasta Packung mit 3Kg

€48,18
€48,18

Penne Rigate gehört zur Familie der kurzen, schräg geschnittenen Nudeln, die gestreift sind, zu den bekanntesten Nudelformen gehören und daher auch in der Küche vielseitiger sind. Der Begriff Penne bezieht sich in der italienischen Sprache auf die Gänsefeder, die früher zum Schreiben verwendet wurde und die schräg geschnitten wurde, um eine dünne Linienspitze zu erhalten. Das Format, das aus einer glatten oder gestreiften Nudelröhre variabler Länge erhalten wird, weist den für den Schreibstift typischen charakteristischen diagonalen Schnitt auf. Penne ist eine der wenigen Nudelformen mit einem bestimmten Geburtsdatum: 1865 beantragte und erhielt ein Nudelhersteller aus San Martino d'Albaro (Genua), Giovanni Battista Capurro, ein Patent für eine Diagonalschneidemaschine. Das Patent war wichtig, weil es ermöglichte, frische Nudeln in Form eines Stifts in einem variablen Format zwischen 3 und 5 Zentimetern (halbe Penne oder Penne) zu schneiden, ohne sie zu zerdrücken. In dem im Zentralstaatsarchiv von Rom aufbewahrten Dokument lesen wir: "Bisher war es nicht möglich, den diagonalen Schnitt zu erhalten, außer mit einer Handschere, eine Methode, die nicht nur zu langsam und teuer war, sondern auch den Nachteil hatte, eine zu produzieren." unregelmäßig die Pasten schneiden und zerdrücken ". Penne Rigate eignen sich perfekt für die Zubereitung von gebackenen Nudeln oder für trockene Nudeln mit Schweine- oder Rindfleischsaucen. Sie eignen sich aber auch hervorragend für Dressings auf Gemüsebasis und allgemeiner, gerade wegen ihrer Vielseitigkeit, für alle traditionellen mediterranen Rezepte wie das klassische Dressing mit Tomaten, Basilikum, Olivenöl extra vergine und einer Prise Parmesan. Klassische Kombination mit Arrabbiata-Sauce.